Behandlung

Die Erstanamnese dauert in der Regel 60 bis 120 Minuten. Hier ist es wichtig, dass Sie möglichst alle Symptome schildern. Wenn Sie z.B. wegen Heuschnupfen zu mir kommen aber auch unter rheumatischen Beschwerden leiden, sind diese Krankheitszeichen für mich genau so wichtig. Diese einzelnen Symptome mit Ihren Charakteristika sind wie Puzzleteile, die am Schluss ein Gesamtbild ergeben. Da der ganze Mensch im Zentrum der Behandlung steht, ist es für mich als Homöopathin wichtig zu wissen was Sie beschäftigt, wie Sie fühlen, wie Sie auf Umwelteinflüsse reagieren usw. Nach der Fallaufnahme folgt eine ausführliche Fallanalyse ( Repertorisation ). Anschliessend bekommen Sie eine Arznei die Sie nach Vorschrift einnehmen.

Die zweite Konsultation folgt in ca. vier Wochen. In diesem Gespräch besprechen wir den Heilungsverlauf und Ihr Befinden. Bis zu einer befriedigenden Heilung und Wohlbefinden kann es mehrere Wochen bis Monate dauern. Weitere Konsultationen folgen.

 

 

Krankenkasse

Die Abrechnung über die Krankenkasse ist nur möglich wenn Sie eine Zusatzversicherung für Alternativmedizin besitzen. Ich bin vom EMR anerkannt. Die Krankenkassen, welche aufgrund der EMR Anerkennung einen Beitrag an die Behandlungskosten leisten sind finden Sie hier.